Die Volos verlassen Röttgen

Wie die Zeit vergeht. Nun sind auch die letzten beiden Wochen des Volo-Grundkurses schon um.

Diesmal ging es um Themen wie Kommentar und Glosse schreiben, Fotojournalismus, Videoberichterstattung, Sportjournalismus, Interviewtraining, Crossmediales Arbeiten und guter Letzt Existenzgründung und -sicherung.

 

Das sah dann unter anderem so aus (aber natürlich habe ich auch selbst fotografiert):

 

Statusmeldung der OV bei Facebook
Statusmeldung der OV bei Facebook

 

Kaum zurück aus Bonn, habe ich mich passenderweise gleich mal arbeitssuchend gemeldet, da ich noch nicht weiß, wie es ab Mitte Juli für mich weiter geht. Dann ist nämlich mein Volo zu Ende. Zeit, langsam mal Bewerbungen zu schreiben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

   kontakt@julianehorn.de

 

Juliane Horn

      Meine Seite teilen: